nürnberg2rad

Mit dem Fahrrad in Nürnberg unterwegs

Über

Ich besitze mehrere Fahrzeuge mit 2 Rädern, womit ich viel in Nürnberg und Umgebung unterwegs bin.

Radfahren in Nürnberg und Umgebung ist meistens schön, meistens macht es spaß… manchmal kann man es sich auch schöner vorstellen.

Die Stadt Nürnberg ist für die Nutzung von Fahrrädern nicht so gut ausgerichtet wie z.B. Erlangen. Es gibt also noch was zu verbessern. Es gibt aber trotzdem auch heute schon viel Gutes und genügend Gründe das Auto oftmals stehen zu lassen und das 2Rad zu nehmen. Dabei fällt mir immer wieder was interessantes auf. Über diese Sachen berichte ich in diesem Blog.

A Propos Autos. Ja, auch ich habe ein Auto und das ist auch gut so. Aber das Auto ist nicht das alleinige und heilige Objekt um von A nach B zu kommen. Es gibt nun mal Alternativen auf 2 Rädern und die haben oftmals ihre Vorteile. So nutze ich gerne mein Leichtkraftrad (125 Kubik) wenn es mal schnell in die Stadt oder ins Umland gehen muss. Im Alltag verwende ich aber meistens eines meiner Fahrräder bzw. mein Brompton Faltrad in Kombination mit dem ÖPNV.

Zu meiner Person möchte ich nicht all zu viel schreiben, außer dass ich mit meiner Körpergröße von 2 Metern meistens Schwierigkeiten habe, ein fahrbares Untergestell zu finden das passt oder passend gemacht werden kann. Und noch was: Ich bin Niederländer und wohne schon lange und sehr gerne in Nürnberg. Durch meine Herkunft sehe ich manches durch eine etwas andere Brille und wundere mich immer noch über so einiges wenn’s ums Radfahren in Nürnberg geht!


Viel Spaß beim Radeln, Moppedfahren, Lesen und Kommentieren.

Bloginfos: Wer Bilder meiner Seite nutzen möchte, sollte vorher meine Erlaubnis dafür einholen. Wer mit mir Kontakt aufnehmen möchte, kann eine E-Mail schreiben. Die E-Mail-Adresse findet sich auf der Seite Impressum/Datenschutz

Nürnbergzweirad

Nürnberg2rad

Nuernbergzweirad

Nuernberg2rad

10 thoughts on “Über

  1. Hallo! Sehr schöner Blog, es freut mich, neues zum Radfahren aus meiner Heimatstadt zu lesen. Ich finde es in Nürnberg recht angenehm zum Rad fahren, die Ost-West Verbindung an der Pegnitz ist natürlich gut und auch die vielen Tempo-30 Zonen.
    Generell hat Nürnberg zwar eher wenig Infrastruktur zum Radfahren, aber dafür ist man auch von der miserablen Sorte Radwege weitgehend verschont geblieben, die in manchen deutschen Städten fast jede Straße begleiten (80cm auf den Gehsteig gepinselt, unmittelbar neben den Beifahrertüren etc…)

  2. Ist die Nürnberger Topographie eigentlich genauso bewegt wie die Wuppertaler, oder täuschen die Fotos mit der Burg? Hier, in der Stadt mit 1% Radverkehranteil, wird das gerne als Begründung angeführt, weshalb es unmöglich sei, sich mit dem Rad fortzubewegen. Wird denn in Nürnberg oft das Rad benutzt? Herzliche Grüße aus dem Bergischen …

    • In Nürnberg gibt es eine erhebliche Steigung. Da wo der nördliche Zentrumsteil in die Nordstadt übergeht, ist der sogenannte Burgberg zu überwinden. Ansonsten ist die Topografie überwiegend flach. Bei den Verkehrszählungen kommt der Fahhradverkehr in der Stadt auf ca. 11% (offizieller Stand 2008). Ziel ist es, in 2015 einen Anteil von 20% zu etablieren (Kommunales Projekt „Nürnberg steigt auf„). Schönen Gruß an die Wupper.

  3. Hey!

    Du schreibst viel über deine Fahrräder und ich schätze das! Neben dem Rad gehört ja schließlich auch die Kleidung zum Radfahren. Welche Erfahrungen hast du hier gemacht bzw. wärst du bereit hierüber einen kleinen Beitrag zu schreiben? Gerade beim täglichen pendeln kann man ja teilweise ganz schön ins schwitzen geraten. Manche mehr, manche weniger, je nach Körper.

    Grüße aus Wöhrd,
    Jonas

  4. Klasse!
    Mit gefällt es sehr, sehr gut.
    Insbesondere die Photos finde ich immer wieder Klasse!
    Ich freue mich über jeden Beitrag.
    Gern auch einer mehr über das Brompton

  5. Sehr interessanter und sympathischer Blog, macht richtig Spaß zu lesen.

  6. Gut, dass es dieses Blog gibt – bin erst vor ein paar Monaten drauf gestoßen, lese aber jeden Post. Ist auch nicht zu „militante“ und es wird versucht, konstruktiv zu sein. Weiter so und viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s