nürnberg2rad

Mit dem Fahrrad in Nürnberg unterwegs

Schöne neue Welt am Nordbahnhof

8 Kommentare

Rein zufällig radelte ich gestern in das Neubaugebiet am ehemaligen Nordbahnhof rein. Über die Córdobastraße kam ich auf diese wunderbare neue Nord-Süd-Verbindung, die früher als Autostraße „Am Nordbahnhof“ genutzt wurde.

Am Nordbahnhof

Am Nordbahnhof – Blick aus der Atlantastraße

Sie geht von der Grolandstraße (Süd) bis nach…. ja wohin eigentlich. Das ist noch etwas unklar. Im Moment endet die Strecke an der Atlantastraße. Überall stehen am Ende der Strecke Bauzäune, so dass man sie noch gar nicht verlassen bzw. sinnvoll nutzen kann. Im Norden sollte mal eine Brücke über den Nordring führen, das wäre eine enorme Verbesserung (hoffentlich zum Kleinreuther Weg und zur Rollnerstraße). Aber auch ein Durchstich zur Uhlandstraße oder Grünewaldstraße wäre wünschenswert. Mal abwarten… das wird schon noch ein Weilchen dauern.

Neuer Radweg zwischen Grolandstraße und Atlantastraße

Neuer Radweg zwischen Grolandstraße und Atlantastraße. Auf OSM fälschlicherweise als „Zum Nordbahnhof“ bezeichnet.

Autor: Quirinus

Zweirad fahren in Nürnberg und Umgebung. Meistens mit dem Fahrrad. Meine Geschichten, Bilder und Meinungen dazu findest du unter https://nuernberg2rad.wordpress.com

8 thoughts on “Schöne neue Welt am Nordbahnhof

  1. Das praktische ist ja, dass die Brücke über den Ring ja schon existiert, nämlich die alte Bahnbrücke. Nach den Google-Luftbildern könnte ich mir da eine schöne Parkanlage mit großzügigen Rad- und Fußwegen vorstellen, immerhin ist die Brücke gut 40m breit. Man wird ja noch träumen dürfen😉

  2. Diese Art Architektur kommt mir sehr bekannt vor, sogar die Farbgebung der Häuser ist identisch zu denen in meinem Wohnort. Wahrscheinlich hat der Bauträger den Zuschlag für ganz Franken bekommen.😉
    Aber dieser Rad-/Fußweg sieht gut aus (noch besser wäre ein separater Radweg) und so eine Verbindung wäre echt nicht schlecht.
    Das mit der Brücke ist ja albern. Genauso könnte die Bahn die Brücke stehen lassen und der Stadt verkaufen, z. B. für einen Euro.

  3. Solche Entdeckungen sind immer klasse! 🙂

  4. Die Benennung „Zum Nordbahnhof“ ist korrekt:
    http://www.nuernberg.de/imperia/md/presse/dokumente/amtsblatt/2011/2011_20_amtsblatt.pdf
    Gleich auf Seite 2…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s