nürnberg2rad

Mit dem Fahrrad in Nürnberg unterwegs

Unfallstatistik Nürnberg 2013 veröffentlicht

3 Kommentare

Wie jedes Jahr hat die Polizei die Unfallzahlen des Vorjahres wieder veröffentlicht. Den kompletten Bericht findet man HIER. Die Seite für den Radverkehr habe ich noch mal extra rausgeholt:

Quelle: Verkehrsunfallstatistik Polizeipräsidium Mitelfranken 2013

Quelle: Verkehrsunfallstatistik Polizeipräsidium Mitelfranken 2013

und dazu die Kommentarzeilen:

Quelle: Verkehrsunfallstatistik Polizeipräsidium Mitelfranken 2013

Quelle: Verkehrsunfallstatistik Polizeipräsidium Mitelfranken 2013

Grundsätzlich ist zu begrüßen, dass die Anzahl Radverkehrsunfälle zurückgegangen ist. Aber leider war 2013 wieder ein tödlicher Radunfall zu beklagen. Bedenklich ist, wie viele Fußgänger (7!) außerdem verunfallt sind.

Autor: Quirinus

Zweirad fahren in Nürnberg und Umgebung. Meistens mit dem Fahrrad. Meine Geschichten, Bilder und Meinungen dazu findest du unter https://nuernberg2rad.wordpress.com

3 thoughts on “Unfallstatistik Nürnberg 2013 veröffentlicht

  1. Ist der Rückgang überhaupt signifikant oder ist es vielmehr die normale Streuung? Man bedenke, dass der vorherige Winter eher kalt und verschneit war und der Mai kalt und verregnet. Die nackten Unfallzahlen ohne Werte zu Verkehrsmengen sind nichtssagend.

  2. Gut gefällt mir auch die Rubrik „Sachschäden“. 20,5 Millionen Euro. Wobei hier unklar bleibt, ob das die Schätzungen der Polizei sind, oder das, was am Ende wirklich dabei passiert ist. Diese unterscheiden sich gerne … recht weit besonders bei Fahrrädern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s