nürnberg2rad

Mit dem Fahrrad in Nürnberg unterwegs

Auf den Latz gekommen (2)

4 Kommentare

Der Latz geht schön weit runter

Der LATZ geht schön weit runter

Seit einigen Wochen fahre ich mit dem FAHRER LATZ. Ein Spritzschutz, den ich hier schon mal beschrieben habe.
Mittlerweile hatte ich Gelegenheit, die Funktion des Latz zu testen. Schlamm und Wasser gab es ausreichend in den letzten Wochen.

Hält gut Dreck und Wasser zurück. Der Schlamm am Kurbelgehäuse ist schon alt.

Der LATZ hält gut Dreck und Wasser zurück. Der Schlamm am Kurbelgehäuse ist schon alt.

Der Spritzschutz ist sehr gut. Das Unterrohr meines Rahmens und auch die Kette / das Kettenblatt werden von hochspritzendem Wasser und Schlamm nicht wahrnehmbar verschmutzt. Auch die Schuhe bleiben meistens trocken, außer ich fahre durch eine sehr tiefe Pfütze, wodurch das Wasser seitlich am Schutzblech vorbei spritzt. Für Vielfahrer also wirklich eine Empfehlung, die nicht viel Geld kostet –> 9,90€

Die Teile des Fahrer Latz: 3 Kabelbinder und ein Kunststofflappen.

Die Teile des FAHRER LATZ: 3 Kabelbinder und ein Kunststofflappen.

Der LATZ wird mit Kabelbindern einfach am Schutzblech bzw. an den Schutzblechstreben befestigt und wiegt praktisch nichts. Meine Bezugsquelle ist Velo Radsport in der Köhnstraße, Nürnberg am Marientunnel. Gestern waren noch ausreichend viele Exemplare vorrätig. Sag dem Chef (der mit der Mütze) einen schönen Gruß von mir!

Autor: Quirinus

Zweirad fahren in Nürnberg und Umgebung. Meistens mit dem Fahrrad. Meine Geschichten, Bilder und Meinungen dazu findest du unter https://nuernberg2rad.wordpress.com

4 thoughts on “Auf den Latz gekommen (2)

  1. Und warum kein „Hollandrad“ (mit „Latz“)?

  2. 9,90 pro Latz oder sind in einer Packung immer zwei Latze enthalten?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s